JETZT WIRD GEGRILLT - TEIL 2

nach den Chicken Wings kommen wir heute zu einem echten Klassiker aus den USA.

Das Rezept findet ihr unter dem Video.

Weiter geht's mit: Spareribs

 

DAS REZEPT

  • 1.

    Silberhaut von den Ribs entfernen, hierzu kann man einen kleinen Löffel als Hilfe nehmen.

  • 2.

    Fleisch mit *Rub (Gewürzmischung) einmassieren und im Smoker 4 – 10 Stunden garen, bis die Knochen seitlich aus dem Fleisch kommen und sich das Fleisch vom Knochen löst.

  • 3.

    Ribs erst gegen Ende mit BBQ-Soße glasieren. Bei Bedarf auch gerne öfter glasieren und alle 10 - 20 Minuten wiederholen.

  • 4.

    Soße auf dem Fleisch etwas warm werden lassen. Dann kann es angerichtet werden.

  • TIPP 1

    Alternativ zum Smoker können die Ribs auch indirekt auf dem Grill zubereitet werden. Das beste Ergebnis erhaltet ihr aber beim Smoker.

  • TIPP 2

    Der Cadillac Cut gilt als die beste Form der Zubereitung bei Ribs. Hier hat man Links und Rechts vom Knochen Fleisch und kann es sehr gut essen. Wie es genau funktioniert erklärt euch Dän im Video.

*Die Gewürzmischung (RUB)

  • 2 EL Paprika
  • 6 EL brauner Zucker
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Knoblauch
  • 1/2 TL Chilipulver

Unser nächstes Thema:

DänGrillt Teil 3

TECHNICAL MESSENGER

Regelmäßig informieren wir über technische Tipps rund um den Antriebsstrang, das Thermomanagement und die Mechatronik im Automobil.

MEHR

MPULSE - Das Magazin

Zwei Mal im Jahr erscheint MPULSE auch als Printmagazin

JETZT REGISTRIEREN