Mit MAHLE Technologie zum DTM-Titel

Beim großen DTM-Finale in Hockenheim krönte sich Marco Wittmann Mitte Oktober zum zweiten Mal nach 2014 zum DTM-Champion. Nach 18 packenden Saisonrennen setzte sich der Fahrer vom BMW Team RMG gegen die starke Konkurrenz in der hart umkämpften Tourenwagenserie durch. Immer mit an Bord seines BMW M4 DTM: die wegweisende Technologie von MAHLE Motorsport.

Im Alter von 26 Jahren und 327 Tagen ist Wittmann der jüngste zweimalige DTM-Champion aller Zeiten. Vor ihm war es noch nie einem Fahrer gelungen, in seinem vierten DTM-Jahr bereits den zweiten Titel zu gewinnen. „Fantastisch! Dass es mir gelungen ist, als erster BMW Fahrer zwei DTM-Titel zu gewinnen, ist ein großartiges Gefühl.“, sagte der Rennfahrer aus Fürth.

 

Obwohl Wittmann mit einem auf den ersten Blick komfortablen Vorsprung von 14 Punkten in das Finalwochenende gestartet war, entwickelten sich die beiden abschließenden Rennen des Jahres zum Thriller. Sein härtester Verfolger, Audi-Pilot Edoardo Mortara, tat mit dem Sieg am Samstag sowie Rang drei im Sonntagsrennen alles dafür, Wittmann das Leben so schwer wie möglich zu machen. Am Ende reichte dem BMW Fahrer Rang vier am Sonntag, um den Fahrertitel zu gewinnen. Vier Punkte lag er in der Endabrechnung vor Mortara.

Für MAHLE Motorsport ging in Hockenheim eine erneut äußerst erfolgreiche DTM-Saison zu Ende. Gemeinsam mit BMW Motorsport standen vier Siege, 16 Podesterfolge und sechs Pole-Positions zu Buche. Mit dem Gewinn des Fahrertitels, Platz zwei und drei in der Team- sowie Rang zwei in der Herstellerwertung konnte BMW Motorsport gemeinsam mit MAHLE Motorsport ihre Erfolgsgeschichte in der DTM weiter fortschreiben. 2017 geht die Titeljagd weiter – dann mit einem neu entwickelten BMW M4 DTM.

Eine echte Erfolgsstory

Seit 2014 ist MAHLE Official Partner von BMW Motorsport in der DTM und hat auch in der Saison 2016 zu den großen Erfolgen der acht BMW M4 DTM beigetragen. MAHLE Komponenten wie Schmiedekolben, Kolbenringe, Kolbenbolzen, Sicherungsringe und Kurbelwellenlagerschalen helfen den BMW Fahrern, in Sachen Performance ans absolute Limit zu gehen.

Die Partnerschaft zwischen MAHLE und BMW Motorsport ist eine echte Erfolgsstory. Gleich im ersten Jahr standen 2014 die Siege in der Fahrer- und Teamwertung zu Buche, 2015 feierte BMW den Herstellertitel, 2016 erneut den Fahrertitel. Mit dem DTM-Engagement demonstriert MAHLE Motorsport seine Kompetenz vor allem den Rennsport-Fans in Deutschland und Europa. Auf internationaler Ebene ist MAHLE Motorsport als innovativer Partner der besten Teams und Hersteller in diversen weiteren Rennserien und Meisterschaften prominent vertreten.

Mehr über MAHLE Motorsport findest du auf www.motorsport.mahle.com.

TECHNICAL MESSENGER

Regelmäßig informieren wir über technische Tipps rund um den Antriebsstrang, das Thermomanagement und die Mechatronik im Automobil.

MEHR

MPULSE - Das Magazin

Zwei Mal im Jahr erscheint MPULSE auch als Printmagazin

JETZT REGISTRIEREN