Das MAHLE Werk Rottweil: Beste Qualität aus Baden-Württemberg

Bereits seit 75 Jahren werden in der ältesten Stadt Baden-Württembergs Kolben für alle Einsatzzwecke gefertigt – und die Qualität sucht seinesgleichen!

Das MAHLE Werk Rottweil stellt sich vor

Seit 1943 werden MAHLE Kolben für nahezu jede Fahrzeugklasse in dem 100.000 m² großen Werk in Rottweil produziert. Aber auch Großkolben für Sondermaschinen und –Anlagen werden hier hergestellt.

Egal ob Guss- oder Schmiedekolben aus Aluminium oder Stahlkolben, alle Produkte werden mit höchster Präzision und Qualität gefertigt. Auch für den Bereich Aftermarket werden Kolben in Rottweil und auf den gleichen Anlagen produziert, was bedeutet, dass auch die Aftersales Produkte den gleichen Standard besitzen wie die Serienprodukte!

Die Qualität unserer Produkte ist das Resultat aus hohen Standards, 75 Jahren Erfahrung und der Prozesskompetenz von der flüssigen Legierung, über die Produktionstechniken bis zum fertigen Produkt.

Alles was ihr über unser Werk in Rottweil wissen müsst:

Daten & Fakten
Gründung: 1943
Mitarbeiter: 910
Produkte: Kolben aus Aluminium und Stahl für PKW, NKW, Motorsport und Sondermaschinen
Bereiche: Gießerei, Schmiede, Zerspanung, Oberflächenbehandlung, Endprüfung, Montage, Prototypen, Ausbildungswerkstatt

Im Detail

Wie die Produktion der Kolben im Detail abläuft, hat sich auch Jean Pierre von JP Performance gefragt - und wir haben es ihm erklärt.

In seinen Videos werden die relevanten Produktionsschritte genau erklärt! Also zurück lehnen, lernen und staunen:

 

TECHNICAL MESSENGER

Regelmäßig informieren wir über technische Tipps rund um den Antriebsstrang, das Thermomanagement und die Mechatronik im Automobil.

MEHR

MPULSE - Das Magazin

Zwei Mal im Jahr erscheint MPULSE auch als Printmagazin

JETZT REGISTRIEREN